Hessenderby in Usa-Wellenbad

Kommenden Samstag treffen die Wasserballer des VfB Friedberg zuhause auf die hessischen Konkurrenten aus Fulda.

Dieses Duell ist ein traditionsreiches, da viele Spieler bereits seit der Jugend regelmäßig aufeinander treffen. Das Hinspiel in Fulda konnte der VfB deutlich für sich entscheiden und das ist auch das Ziel für das Heimspiel. ?Fulda hat mit David Horvath einen sehr starken Spieler in ihren Reihen. Im Hinspiel hatten wir ihn sehr gut unter Kontrolle und konnten auf diese Weise den Antrieb des Angriffs von Fulda lahm legen. Wenn uns das zuhause wieder gelingt sehe ich uns klar als Favoriten.? so Kapitän Scerbinin vor dem Spiel ?Wir dürfen aber nicht den Fehler machen Fulda zu unterschätzen. Nachdem wir dort gewonnen haben werden sie bei uns alles daran setzen zu gewinnen.?
Anpfiff im Usa-Wellenbad ist wie immer 20:15 Uhr
Artikel vom Montag, 18. Februar 2019 - Author: Nils Peil








Sponsoren
Newsletter

In kürze werden wir Ihnen einen kostenlosen Newsletter anbieten. Dieser Informiert Dich dann rechtzeit über bevorstehende Termine und über Ergebnisse.
Jugendarbeit

Wasserball ist für Kinder und Jugendliche jeden Alters ein Sport mit Suchtgefahr. Du möchtest mehr erfahren? Dann nimm einfach hier Kontakt mit uns auf!
Ticket-Preise

Empore: kostenlos
Kontakt       Impressum       Datenschutzerklärung